Lexikon

Viele Werkzeuge und Geräte, die man im 18. Jahrhundert benutzt hat, gibt es auch heute noch. Andere dagegen sind aus dem Gebrauch verschwunden oder haben sich in der Form völlig verändert.

Ein Spaten oder ein Löffel hat sich über die Jahrhunderte in Form, Material und Aussehen nur unwesentlich geändert (auch wenn man heute nur noch selten Holzlöffel oder metallverstärkte Holzspaten findet). Aber ein moderner Kochtopf wäre für das Kochen mit dem offenen Feuer völlig ungeeignet - er würde die Glut platt drücken und die Sauerstoffzufuhr unterbinden. Man kochte deswegen damals in Töpfen, die auf drei Beinen im Feuer oder in der Glut standen (Grapen).

Im Buch habe ich darum die Werkzeuge und Geräte erklärt, die im 18. Jahrhundert entweder einen anderen Namen hatten oder heute nicht mehr in Gebrauch sind. Wenn Sie Lust haben, schauen Sie doch einfach einmal in mein kleines Lexikon.

B - C - D - E - F - G - H - I - K - M - P - R - S - T

[Home]